Montag, 19. September 2011

NMW holt sich Charity Turnier!!

Details folgen demnächst :) Nur so viel sei verraten: 38:2 , 18:22 und 36:4 haben gereicht (danke hier an den Pfalli der im eigentlichen Finale ein Unentschieden geholt hat und uns damit zum Sieg verhalf!)

Kommentare:

  1. Zitat Sia über die Sieger des Turniers:
    "Also wenn 2 Einheiten Bossbiker die downgegratete Liste sind will ich nicht wissen wie die upgegratete Liste ausgesehen hat" :P

    cheers Shorty

    AntwortenLöschen
  2. es war EINE einheit und wir hatten dafür auch NULL beschuss. ausserdem würd ich gerne drauf hinweisen das der sia derjenige war der mehr kompetatives spiel in katzelsdorf gefordert hat!

    AntwortenLöschen
  3. EDIT:
    Wir wussten das wir von den beliebtesten (Teil)A rmeen GK und oder IMPS schwer auf Maul bekommen würden - und habens trotzdem gespielt.

    Das Bossbiker und TWC seit den GK nicht mehr die Brenner sind die sie früher waren wissen alle die von 40K ein bischen Ahnung haben.

    Den mutigen gehört die Welt :-)

    Keine Wolfsscouts, keine Runenpríester, keine Longfangs, keine Loota, keine Battlewaggons,keine Killacans.

    Und fehlenden Langstreckenbeschuss:
    "Kanonen für die Penner, Messer für die Männer"

    AntwortenLöschen
  4. So kann man es sich natürlich auch schön reden! :P

    Nein Spaß bei Seite, Glückwunsch zum Sieg ;)

    cheers Shorty

    AntwortenLöschen
  5. wie schon an anderer Stelle gesagt...Eure Listen waren nicht zu hart bzw. nicht "härter" wie unsre oder manch andre...

    Gratulation zum Sieg !

    Und ich erwarte mir noch ein wenig Dank, weil wir eigentlich das Finale hatten (1ter gegen 2ter nach der 2ten Runde)und ein glorreiches 20:20 erringt haben ;)
    Wenigstens noch 2ter geworden...

    gruß
    Norbert

    AntwortenLöschen
  6. @norbert:keine sorge, ihr werdet dankend erwähnt werden^^ wär aber garnet nötig gewesen nur zu drawn ;)

    AntwortenLöschen
  7. passt scho ;)
    haben uns eh bemüht nicht zu drawn , hehe

    No

    AntwortenLöschen