Dienstag, 2. November 2010

Convention und Kurz Bericht.



Hallo liebe Leser.
Am Wochenende war in Wien, so wie jedes Jahr die Fantasy Gaming Convention. Von Rollenspielern bis Tabletoppern und Kartenspielern war wieder einmal die Scene von Wien und Umgebung zu treffen. Auch ein paar Shops baten wieder ihre Ware preis und diesmal ganz im Zeichen Halloweens ;-) Leider ist das obere Bild nicht von der Convention :-) Aber das wärs doch mal oder ?

Leider muss an dieser Stelle erwähnt werden das die Con im 2en Jahr hinter einander einen "Schwund" zu erleiden hatte. Vor dieser Zeit war die Halle voll, doch heuer leider nur mehr halb voll. Das Publikum war davon trotzdem recht unbeeidruckt. Man konnte wie auch die Jahre davor Spiele testen die Planet Harry zu Verfügung stellte. Ein Munchkin Club lud ebenfalls zu erheiterten Partien ein.
Auch erwähnenswert war der Star Wars Verein der ein paar tapfere Recken in Verkleidung stellte :-) So richtig mit Laser Schwert und Co *g*
Leider war auch der "Privat Flohmarkt" kleiner geworden. Aber ich wurde doch fündig und konnte 16 Gards, 3 Khaindare, 3 Runenleser, Karandras und 5 Scorpione um gesamt 26 Euro abstauben :-)
Für Marines,Orks und Imperiale war heuer erstaunlich viel zu holen. Ebenso für Fans von klassik Rollen- und Brettspiele. Es gab Heroquest,Starquest und GANZ alte DSA Abenteuer und Boxen zu ergattern.

Nach Besuch der Con hatte ich noch Zeit und traf mich mit den "MEISTER DES BOLTERS", Invader höchstpersönlich im Club.
Nach durch zählen meiner Armee, stellte ich leider fest das ich leider nur "90" Gardisten im Club hatte. Somit kam wieder meine Mech Eldar Liste zum Einsatz. Zugegeben, leicht ängstlich vor den Sprenggranaten von denen ich schon ein Trauma habe änderte ich nichts an meiner Armeeliste.

Er stellte Blood Angels mit:
Sturmtermies und Scriptor im Raider
2x10 Taktische im Rhino
Ehrengarde im Rhino
10er Sturmtrupp
2 Sanguinius Priester

Meiner einer konterte mit:
Autarch
Prophet mit 3 Leser Rat im Serpent
2x5 Drachen im Serpent
1x5 Banshees im Serpent
2x Spinner
1x Falcon
2x3 Jetbiker
1x5 Jäger

Tja ansich einer recht ereignisslose Mission:
2 Marker mit Speerspitze.

Da ich Rundenwurf gewann und es sowieso eine klassische Draw Mission war, stellte ich als erster auf, mit der Hoffnung das er niemals bei meinen Marker ankommen würde :-) Ausserdem hoffte ich nicht seinen Marker umkämpfen zu können, wo mir der letzte Zug somit auch eigentlich egal war. Bevor ichs vergesse, Jetbikes kommen aus der Reserve ;-)

Also bau ich munter meinen Marker mit Schwebern zu. Ganz hinten die Spinner davor die 4 Serpents und der Falcon. Bewusst halte ich mehr als die 12" Abstand von dem Mittel Punkt. Schnelle BA´s sind grausliche BA´s :D

Er stellt dagegen recht aggressiv auf Land Raider ganz vorne, flankiert von 2 Taktischen Rhinos. Dahinter das Eherngarde Rhino. Der heroische Sturmtrupp hält seinen Marker.

Seine Higlights:
Termies prügeln Serpent runter und killen gesamt 2 Drachen Trupps.
Autarch wird von den 2 überlebenden eines taktischen Rhinos erbarmungslos verdroschen.
Jetbiker gehen mit 18" stiften nachdem ohne sein zu tun sich 2 Biker das Genick im Gelände gebrochen haben. Jaja Doppel Eins ist was feines.
2 Serpents gehen noch down dank Melter Beschuss.
Rhino repariert sein "Lahmgelegt" nur um die Runde drauf wieder lahmgelegt zu werden :D

Kurzabriss meiner Higlights:
Spinner legt bei der ersten Bewegung den Landraider lahm. Drachen scheitern am LR aber kastrieren Stuka und Melter weg.
Falcon knallt in R1 das Ehrengarde Rhino zu klump.
Autarch sprengt mit einen Schuss ein taktisches Rhino weg.
Spinner,Drachen und Shuriken Beschuss killen in der letzten Runde den letzten Sturmtruppler vom Marker.

Igendwie hatte Invader in den ersten 2 Schussphasen von mir absolut kein Glück :-( 6 Typen und ein Termie fallen einfach tot um weil kein Feel no Paine funken will. Das macht es mir auch gegen Ende leicht seine Standards vom Marker zu ballern.

Somit gewinne ich überraschender Weise 1:0 nach Marker und habe sogar gut 200 SP mehr wie er.
Gutes Warm Up für mich und die Wiener Meisterschaften. Die einzigen Armeen die mir glaube ich wirklich gefährlich werden können sind Imperiale und Space Wolves. Aber das wird Tag X dann schon weisen ;-)

In diesem Sinne einen schönen "Falschen" Montag. Ende der Woche gibt es recht sicher New Stuff von Fabian, und wenn nicht er, DANN ich ^^

Lg Gregor

Kommentare:

  1. Die Jetbiker, wo die 2 gestorben sind im Gelände, hätten nicht auf Moral testen müssen. Weil nur in der Schussphase auf Moral getestet wird.

    grüße,
    tom0184

    AntwortenLöschen
  2. winnie wird wieder übermütig...blood angels sind trotzdem noch eine Antiliste...ich erinnere nur an das gerade so heraugeschundene 16:24 beim letzten Turnier

    AntwortenLöschen
  3. Hey egal, wie ich zu meinen halbwegs "positiven" Ergebnissen komme, es funktioniert bis jetzt hervorragend wenn der Gegner nicht pischt wie Sau :-)

    Und einer der 2 Rhinos so brutal auf den Marker plaziert hats verdient :P :D

    Lg

    AntwortenLöschen
  4. LowLights aus Invaders Sicht:

    Marines mit Fell no pain fallen im shurikenkanonen feuer wie orks im offenen um



    Landraider legt sich bei der ersten bewegung lahm (Ich hätt ihm ja die schaufel gekauft aber nein die kann dieser Hightech...Panzer nicht haben :( )

    Highlights:
    Landraider überlebt 4 Feuerdrachen

    Autarch gefistet....wurde von winni verschenkt (warum hat sich der vom rat getrennt? dem rat wär eh nix passiert^^)
    und durch diesen fehler vom winni den Rat serpent gemeltert
    5 von 7 Moralwerttests wiederholen (Ordensbanner sei dank) müssen weil sonst entweder gepinnt oder weggelaufen......

    AntwortenLöschen
  5. also eigentlich nicht winnie vs invader sondern winnie&invaders würfel vs invader:)

    AntwortenLöschen
  6. das mit den Bikern war schon richtig - englisches RB S.44 oder dt. REgelbucherrata.
    Also alles korrekt Winnie. :)

    Glückwunsch zum Sieg! - schöne Liste. Was ich nur nicht ganz sehe, sind die 5! Banshees. Was genau machen die? Sich schminken und dann den Gegner erschrecken?

    Danke. ;)

    MfG
    Raven

    AntwortenLöschen
  7. sind dazu da um isolierte trupps(5 marines zb) zu erwischen und dank doom auszuradieren-funktioniert ganz gut was ich so mitbekomm und gibt der liste auch eine persönliche note. sonst wär das reines copy/paste ;) (nicht das er das jetzt getan hätte,es ergibt sich eigentlich eh von selbst:) )

    AntwortenLöschen
  8. Banshees sind wie gesagt persönliche Note die in fast jeder Armee von mir drinnen sind :-) Als Punktegrab auch gern zu 10 mit Jain Zar und Prolet gespielt *g* ^^

    Da die neuen Blood Angels ausserdem mit den ganzen FnP Dreck rum hüpfen sind Sie Ideal auch für Sturmtrupps mit Doom zu killen wenn der Gegner Trupp nicht zu groß ist.

    Aber ich muss zugeben, sie steigen im Schnitt nur jedes 2e Match aus. Aber sie animieren zum nachgrübeln beim Gegner ^^ Schliesslich ist der Prolo stehts in der Nähe was sie als "Gefahr" darstellen lässt ;-)

    Lg

    AntwortenLöschen