Samstag, 15. September 2012

Turnierpreview:CHARITY 2012


In einer Woche ist es wieder so weit, Sia und die Katzelsdorfer laden wie jedes Jahr zum Charity ein. Neben einem Fantasydoppelturnier, Warmaster, Epic und Warmachine/Hordes wird es natürlich auch ein 40k Turnier geben, ebenfalls ein Doppelturnier.
Vielleicht ein paar Worte zum Turnier selbst. Das Charity findet einmal im Jahr statt und hat es sich zum Thema gemacht, das St. Anna Kinderspital zu unterstützen.Daher werden alle Turniereintrittsgelder + Spenden + Wettgewinne der ÖMS (ja, man kann auf die ÖMS wetten, mehr dazu auf der Festung) dem Spital überwiesen. Nerds mit Herz sozusagen :)
Letztes Jahr war ich noch mit dem Georg erfolgreich, dieses Mal würde das leider nicht mehr gehen.
Da ich nämlich lange Zeit vor hatte, nach Kärnten zu fahren um dort zu spielen, hat sich mein Warhammerabschnittspartner natürlich anderwertig umgesehen. Zum Glück musste ich nicht lang suchen und unter diversen Anfragen habe ich mich dann für den Mozes entschieden. Das hat zwei Gründe. Zum einen spiel ich sehr oft gegen ihn in letzter Zeit und will seine Verbesserungen auch mal auf einem Turnier sehen, zum anderen...was man nicht schlagen kann soll man unterstützen und da ich keine Lust auf Necs als Gegner hatte hab ich sie kurzerhand ins Boot geholt :)
Bevor jetzt alle anfangen zu stöhnen und zu jammern, nein, wir spielen keine Necrons. Auch Orks sind keine dabei, auch wenn das am Anfang eine sehr verlockende Idee war.
Nein, stattdessen gehen wir einen völlig anderen weg und präsentieren euch voller Stolz das große Krabeln 2012. Mal schauen wieviele sich wieder darauf einstellen was wir für einen Blödsinn machen, die letzten Male war das immer sehr amüsant :D
 
DAS GROßE KRABELN
*************** 1 HQ ***************

Schwarmtyrant
- Synchronisierte Neuralfresser mit Hirnwürmern
- Synchronisierte Neuralfresser mit Hirnwürmern
- Flügel
- Lebensraub
- Mentaler Schrei
- - - > 260 Punkte


*************** 4 Standard ***************

12 Termaganten
- Bohrkäferschleudern
- - - > 60 Punkte

12 Termaganten
- Bohrkäferschleudern
- - - > 60 Punkte

Tervigon
- Adrenalindrüsen
- Toxinkammern
- Stachelhagel
- Katalyst
- Aufpeitschen
- - - > 210 Punkte

Tervigon
- Adrenalindrüsen
- Toxinkammern
- Stachelhagel
- Katalyst
- Aufpeitschen
- - - > 210 Punkte


Gesamtpunkte Tyraniden : 800


*************** 1 HQ ***************

Tervigon
- Adrenalindrüsen
- Stachelhagel
- Katalyst
- Aufpeitschen
- - - > 200 Punkte


*************** 2 Standard ***************

12 Termaganten
- Bohrkäferschleudern
- - - > 60 Punkte

10 Symbionten
- - - > 140 Punkte


*************** 2 Unterstützung ***************

Trygon
- - - > 200 Punkte

Trygon
- - - > 200 Punkte


Gesamtpunkte Tyraniden : 800
 
In diesem Sinne...auf ein fröhliches Absorbieren  :)

Kommentare:

  1. Nice, hat Potential, war ja aber auch nicht anders zu erwarten. Viel Glück, wir sehen uns nächste Woche ;)

    AntwortenLöschen
  2. Dürfen seine Tervis ihn buffen auf diesem Turnier oder jede Armee für sich?

    Sieht ansonsten nett aus, auch wenn ich ned weiß, was der Tyrant kann, da bei uns niemand Tyras spielt.

    mfg

    AntwortenLöschen
  3. jede armee bufft sich selbst ;)
    tyrant hüpft hoffentlich mit W7-9 durch die gegend :D

    AntwortenLöschen