Sonntag, 31. März 2013

Und der letzte macht das Licht aus..

Hallo alle zusammen zu einem der raren Posts dieser Tage. Es ist ja nicht so das es nichts zu berichten gäbe (neue Tau, noch relativ neue Dämonen und kaum beachtete DA)...es ist nur so das es einfach kaum einen interessiert.
Das liegt jetzt weniger an den Armeen selbst, welche zumindest für den Hobby-Aspekt einiges bieten und auch über ein recht gutes Powerlevel verfügen. Es liegt einfach daran, das 40k in Österreich akut vom Aussterben bedroht ist. Angefangen beim fehlen großer Turniere über den Ausfall der ÖMS gipfelte es dieses Jahr darin das wir nicht mal mehr mit Legionären genug spieler fürs ETC stellen können. Wahrlich, traurige Zeiten sind das... und das schlimmste daran: es gibt einfach keinen Lichtblick am Horizont.
Da ist niemand der es schafft die Turnierszene zu beleben. WGC war gut dabei, aber auch da ist leider Ebbe und NMW scheitert daran das wir, wenn wir Turniere machen, nicht spielen können...was nur bedingt Laune macht, vorallem da man eigentlich sowieso NIE ein Danke bekommt, immer aber schön breit die Kritik was alles nicht gepasst hat-besonders beliebt hier Geländethemen, da ist es immer zu viel oder zu wenig, zu hässlich oder nicht praktisch...aber das ist ein anderes Thema.
Während im Fantasy es gleich mehrere sehr gut besuchte Turniere gibt, wird es im 40k schon als Erfolg verbucht wenn 20 Leute auf ein Turnier kommen.
Ein Ligaformat wie das der WH-CL (die in 3 Bundesländern gleichzeitig stattfindet und FUNKTIONIERT!) ist nicht mal unter Utopie einzustufen, zu tief sind da die Gräben, Vorurteile und Probleme.
Selbst Blood Bowl hat mehr Spieler und erfreut sich größerer Begeisterung.
Was also tun? (Wieder) probieren selbst alles zu machen und zu ändern? Wohl kaum.
Vielleicht kommt irgendwann der Retter und schafft es, endlich sowas wie eine wirkliche Turnierszene zu schaffen.
Doch bis es so weit ist fahre ich entweder nach Salzburg zum spielen oder zocke Fantasy...

Kommentare:

  1. schade das ganze mit 40k, bin damit groß geworden :/ hab viel gelernt von dir, und finds auch gschissn, wie sich das ganze die letzten 2 Jahre entwickelt hat. najo, vlt gehts ja mal wieda bergauf :)
    tom0184

    AntwortenLöschen
  2. Fantasy, richtig deine Entscheidung war :)

    AntwortenLöschen