Mittwoch, 2. Januar 2013

Aloahe 2013!



Alles neu macht der Mai sagt man ja. Da wir aber nicht so lange warten wollen gibts bereits jetzt den NMW Spoiler für 2013! Sei es Turnierteilnahmen, selbst veranstaltete Turniere oder Armeeprojekte, hier steht was abgehen wird...hoffentlich!
Doch alles der Reihe nach...

TURNIERTEILNAHMEN:2012 begann ansich wirklich gut, mit einigen Turniersiegen und Topplatzierungen, wobei der Höhepunkt für mich nachwievor das ETC war (nicht zuletzt dank dem Sieg gegen die USA). Dann kam die 6te Edition und es ging ein wenig bergab, zum einen der noch nicht fertigen Umstellung auf die neue Edition geschuldet, zum anderen auch leider einigen Regellücken. So wusste ich zwar, fand aber im Regelbuch leider nicht die Stelle wo man seine Nahkampfwaffe frei wählen darf (inklusive dem Absatz das eine Pistole ebenfalls eine Nahkampfwaffe ist!). Hätte dann doch einen gravierenden Unterschied gemacht beim Duell Skulltaker VS Mephi. Aber sei es drum, man lernt dazu, die Regeln sitzen mitlerweile sehr gut und solche "Überraschungen" wird es nicht nochmals geben...nicht zuletzt weil ich mich einfach nur ungern verarschen lasse regeltechnisch ;)
Aber zurück zum eigentlichen Thema. Ziel ist zunächst mal natürlich Salzburg, ein ansich guter Boden die letzten Jahre für NMW. Der Season-opener vom Cid hat immer Spaß gemacht und bietet die seltene Gelegenheit, sich mit anderen Leuten zu duellieren. Ausserdem ist das Essen gut und ich hab ja auch noch einen Gutschein zum einlösen ;)
Ein zweiter Fixpunkt wird ziemlich sicher das ETC werden, wobei darüber später mehr.
Ansonsten ist bis dato eigentlich nur das Charity (von dem ich einfach ausgehe das es weiterhin stattfindet) und die (ebenfalls hoffentlich stattfindenden) ÖMS Pflichtpunkte. Der Rest wird sich hoffentlich über kurz oder lang zeigen, wobei der Schwerpunkt von meiner Seite aus zumindest sehr deutlich bei Turnieren im Inland liegt!

TURNIERE VON NMW:Sind wir ehrlich, das letzte Jahr war Turniertechnisch in Wien eher Mau. 8,6,14,12,18 (WOW Klubmeisterschaften),24 (WGC Doppel), 28 (WGC Doppel), 26 (SCA im 22ten). Was sich wie die Lottozahlen liest sind die Teilnehmerzahlen der Turniere in Wien. Traurig, aber leider wahr.
Darum hat NMW kurzerhand den guten Chucky reanimiert(oder reaktiviert?hm...) und zusammen werden wir die Turnierszene aus dem Tiefschlaf holen. Wie wir das machen wollen? Mit wirklich erstklassigen Events!
Die Turnierdaten (1 Einzel, 1 Doppel und die Klubmeisterschaften im WOW, 2 tägig vermutlich) werden bald auf T3 landen, die Regeln werden wir uns gründlich überlegen und dabei möglichst viele Leute einbinden. Ziel muss es sein, nicht nur Turnierspieler anzulocken, sondern auch die zu überzeugen die sonst Turnieren eher fernbleiben. Dazu werden wir zunächst mal die Ausschreibungen ein wenig "Bombastischer" gestalten, Pokale stellen, die Bemalung wieder mehr honorieren (ohne das Turnierergebnis massiv zu verfälschen) und generell den Hobbyaspekt ein wenig entstauben. Quiz anyone? ;)
Das klingt jetzt alles ein wenig wirr und wurde sicherlich auch schon mehrfach gesagt, aber Fakt ist: es muss sich etwas ändern...und wir sind gewillt das zu tun. Dafür muss man vielleicht neu anfangen, aber das Risiko ist es wert und wir wollen es auch probieren. Nur braucht man dazu auch ein wenig die Unterstützung der Spieler, als Orga lebt man doch ein wenig vom Feedback. Daher vielleicht ab und an mal ein Danke und nicht einfach blind Kritik nachplappern (Stichwort Gelände) ;)

ARMEEPLÄNE:Nachdem ich ja einiges verkauft habe (und auch sicher noch einiges verkaufen werde) ist nicht nur Kapital, sondern auch Platz für neuen Blödsin. Doch nicht nur bei mir! Lutheren wartet glaub ich auf die neuen Tau, Mozes wird seine GK weiter ausbauen und ich bin mir sicher das der Georg für irgendwen die neuen DA anmalen muss. Dazu werden wir auch ein wenig die Chaoten vom Chuckus präsentieren und auch meinen Ausflug in die WHFB Welt beobachten wo gerade eine schöne Imperiumsarmee entsteht!
Auch liegen noch dutzende Necrons daheim herum, die ebenfalls bemalt werden wollen, nicht zu vergessen das BB Team das auch einen neuen Anstrich vertragen könnte. Wie ihr seht also genug Projekte und Möglichkeiten, Bilder zu machen!

ETC2013:Nach der Schlappe 2011 hat sich das 40k Team 2012 mehr als nur reabilitiert, wenngleich das eigentlich gute Resultat durch den Erfolg des WHFB Teams ein wenig unterging.
2013 könnte sich daher zu einem Schnittjahr entwickeln wo wir entweder das erreichte bestätigen können oder wieder im Niemandsland verschwinden. Die Ausgangslage ist daher klar, der Druck ist groß und der Plan noch nicht so ganz vorhanden. Welche Armeen sind jetzt wirklich gut? Was soll man allieren und was eher nicht? Und wer überhaupt ist im Team?
Hier geht es auch um die Frage, ob wir ein rein österreichisches Team stellen können, aber auch ob wir das wollen. Weil sind wir ehrlich, irgendwen findet man immer, aber bringt derjenige dann auch die Punkte, die nötige Motivation oder wäre es da nicht besser, einen Legionär zu nehmen ?! Ein heikles Thema, aber eines das es zu klären gilt. Ebenso wie die Frage nach dem Captain, die ja nachwievor offen ist...nicht zuletzt weil es ein Arsch voll Arbeit ist und die 6 Spiele vor Ort noch stressiger macht!
Ziel muss es sein hier bis Ende Jänner eine Einigung zu erzielen. Wie auch immer diese Aussieht, wir werden sie zuerst hier berichten!

SONSTIGES WÜNSCHE:Frieden, Geld,...das übliche. Aber auch das die Community in Wien weiter zusammenwächst und die Turniere wieder größer werden. Es macht nunmal mehr Spaß, sich gegen 29 andere durchzusetzen, als zu 6 um die goldene Banane zu spielen.

Falls ihr sonst noch irgendwelche Wunschthemen habt, einfach mailen/schreiben/Brieftaube schicken :)

Kommentare:

  1. Das ist mal eine Ansage!

    Meine Pläne für Anfang 2013 kurz Zusammengefasst: Aus dem Winterschlaf erwachen, Eldar Bericht fertig schreiben und die Tau sind schon mit der Post unterwegs^^

    MfG Luth

    AntwortenLöschen
  2. Na dann mal ran Junge ;P

    Je nachdem wie lustig der Tau-Codex wird, könnt ich mir vorstellen, da auch ein wenig Unfug mit ihnen anzustellen, erstmal die GK-Liste fertig malen, Cron-Sortiment erweitern und sehen, was so an Turnieren ansteht...

    cheers_M

    AntwortenLöschen
  3. Naja, nachdem ich nicht mehr an Wunder glaube muss ich eben selbst das Heft in die Hand nehmen :) Auf gehts also!
    ETC Planung ist dafür schon recht weit, so viel sei verraten! Da wird es bald mal was geben! :)

    AntwortenLöschen