Montag, 10. Dezember 2012

WIP-diesmal gemischt!

Jaja, nicht nur der Georg malt fleissig vor sich hin, nein, auch der Mozes lässt sich nicht lumpen und sendet ein deutliches Signal an alle Dämonenspieler da draussen!
Aber seht (und lest) selbst :)

Sodale, meine Ork-Allys liegen neben mir, aber modelltechnisch sprang mich da jetzt nicht unbedingt etwas an, also machen wir uns zuerst einmal über die anderen her: Grey Knights! Ich kann die Buh-Rufe schon hören, aber sei's drum, die Modelle sind geil und das reicht mir in diesem Fall schon, um sie zu spielen!
Da hätten wir Termis...


...und Coteaz...






...mein derzeitiges Hauptprojekt: ein Nemesis-Ritter. Zwar leider alles noch WIP, aber einen guten Eindruck sollten die beiden Bilder bringen können:





FALLS Interesse an "He, wie hast du denn die Flammen gemacht?" besteht, kommt diesbezüglich natürlich ein kleines Tut fröhlich

Die derzeitige Liste, meiner Alliierten sieht folgender Maßen aus:

*************** 1 HQ ***************
Inquisitor Coteaz
- - - > 100 Punkte

*************** 2 Standard ***************
Gefolge des Inquisitors
+ 3 Inquisitions-Servitoren, 2 x Schwerer Bolter, 1 x Plasmakanone -> 40 Pkt.
+ 2 Jokaero-Waffenschmiede -> 70 Pkt.
+ 5 Krieger-Akolythen, 3 x Plasmawerfer, 5 x Armaplastrüstung -> 50 Pkt.
- - - > 160 Punkte
-> Der Coteaz-Shooty-Trupp, weder neu, noch inovativ, aber leider ein notwendiges Übel, wie ich auf die harte Tour lernen musste, der Trupp fällt nicht unter die Kategorie "drinn, weil die Modelle gefallen"

Terminatortrupp
5 Terminatoren, 3 x Nemesis-Psischwert, 1 x Nemesis-Dämonenhammer, 3 x Sturmbolter, 1 x Psibolter
+ Upgrade zum Justicar, Nemesis-Psihellebarde, Sturmbolter -> 0 Pkt.
- - - > 225 Punkte

*************** 1 Unterstützung ***************
Nemesis-Ritter, Nemesis-Bannfaust, Nemesis-Langschwert, Schwerer Erlöser-Flammenwerfer
- - - > 185 Punkte

Gesamtpunkte Grey Knights : 670


Doch die Inquisition weiß zu gefallen und so ist natürlich auch schon eine Liste, für eine reine Grey Knight-Armee geplant. Das Rad wird damit zwar nicht neu erfunden werden, aber eventuell lässt sich damit der ein oder andere Gegner überraschen, wenn er als Gegner Grey Knights erwartet und diese Liste vorfindet:

*************** 2 HQ ***************
Inquisitor Coteaz
- - - > 100 Punkte
Inquisitor des Ordo Malleus, 3 x Servo-Schädel, Meisterschaftsgrad 1, Psionischer Bund
- - - > 64 Punkte

*************** 6 Standard ***************
Gefolge des Inquisitors
+ 3 Inquisitions-Servitoren, 2 x Schwerer Bolter, 1 x Plasmakanone -> 40 Pkt.
+ 2 Jokaero-Waffenschmiede -> 70 Pkt.
+ 5 Krieger-Akolythen, 3 x Plasmawerfer, 5 x Armaplastrüstung -> 50 Pkt.
- - - > 160 Punkte
Gefolge des Inquisitors
+ 3 Inquisitions-Servitoren, 2 x Schwerer Bolter, 1 x Plasmakanone -> 40 Pkt.
+ 2 Jokaero-Waffenschmiede -> 70 Pkt.
+ 5 Krieger-Akolythen, 3 x Plasmawerfer, 5 x Armaplastrüstung -> 50 Pkt.
- - - > 160 Punkte

Gefolge des Inquisitors
+ 1 Jokaero-Waffenschmied -> 35 Pkt.
+ 10 Krieger-Akolythen, 7 x Bolter, 3 x Plasmawerfer, 10 x Servorüstung -> 177 Pkt.
- - - > 212 Punkte
Gefolge des Inquisitors
+ 1 Jokaero-Waffenschmied -> 35 Pkt.
+ 11 Krieger-Akolythen, 8 x Bolter, 3 x Plasmawerfer, 11 x Servorüstung -> 192 Pkt.
- - - > 227 Punkte
Gefolge des Inquisitors
+ 1 Jokaero-Waffenschmied -> 35 Pkt.
+ 11 Krieger-Akolythen, 8 x Bolter, 3 x Melter, 11 x Servorüstung -> 192 Pkt.
- - - > 227 Punkte
Gefolge des Inquisitors
+ 1 Jokaero-Waffenschmied -> 35 Pkt.
+ 11 Krieger-Akolythen, 8 x Bolter, 3 x Flammenwerfer, 11 x Servorüstung -> 191 Pkt.
- - - > 227 Punkte

*************** 2 Unterstützung ***************
Nemesis-Ritter, Nemesis-Bannfaust, Nemesis-Langschwert, Schwerer Erlöser-Flammenwerfer
- - - > 185 Punkte
Nemesis-Ritter, Nemesis-Bannfaust, Nemesis-Langschwert, Schwerer Erlöser-Flammenwerfer
- - - > 185 Punkte

*************** 1 Befestigung ***************
Aegis-Verteidigungslinie, Waffenstellung mit Vierlings-Flak
- - - > 100 Punkte

Gesamtpunkte Grey Knights : 1847

Eine Masse an wanna-be Dosen, jeder Trupp mit der Chance ein wanna-be Termi zu werden, oder ein anderes nützliches Upgrade durch den Affen zu bekommen (wobei natürlich auch die gefürchtete 1 möglich ist). Schwere Feuerunterstützung gibt es durch den Shooty-Trupp der Inquisitoren, die es sich ihrerseits meist hinter der Aegis gemütlich machen werden und sollte ein Gegner doch einmal "zu nahe" kommen, gibt es ja noch die beiden Nemesis-Ritter, um mit der Bedrohung fertig zu werden...


So, das war's dann mal wieder von mir, hope you like
cheers_M 

Kommentare:

  1. Sehr hübsch die Modelle. Wobei ich denke, dass man mit echt Dosen deutlich besser fährt als mit wanna-be Dosen. Aber ich lass mich mal überraschen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch schon gespannt auf die Resultate, freu mich aber mal was ein wenig anderes zu sehen :) Ausserdem schaut die Liste sicher geil aus wenn sie fertig bemalt ist!

    AntwortenLöschen
  3. Hi!

    Nette Bemalung der Knights nur die Liste will mir nicht gefallen.

    Servodosen wären da mMn auch besser, die die Psiwaffen haben, sich Hammerhand "zaubern können" 2 Psibolter auch haben, besseres BF haben und in einer ähnlichen Preisklasse liegen.

    Ritter würde ich nicht mit Langschwert und Flamer spielen und wenn dann volles Programm(Teleportmodul)

    Problem deiner 2 Ritter ist nur, dass die das gesamte Antitankfeuer fressen werden was dein Gegner hat und recht langsam sind ohne Modul.

    mfg

    AntwortenLöschen
  4. So...

    Immerhin, die Bemalung, bis hierhin, gefällt, das freut mich immer =)
    Zur Liste: Das sind alles immer Spekulationen "wenn du das machst, mach ich aber das...", am Ende hat dann jeder immer auf alles eine Antwort, also kann ich nur sagen, was meine Start-Intention war, ob diese aufgeht oder nicht, hängt vom Gegner ab..
    Ich dachte mir, wie oben schon geschrieben, einfach, dass (vor allem, wenn ich mir so ansehe, was WGC so postet, durch die kam btw auch die Inspiration mit Massen"dosen") man hier doch recht viele Leute auf dem Feld zusammenbekommt. Klar, die Masse hat nicht unbedingt die Klasse von richtigen Marines/GKs, hier ist dann einfach der Gedanke ins Spiel gekommen "ich bekomm, relativ billig, 3 Spezialwaffen in den Trupp, für 35p mehr, kann ich den gesamten Trupp verbessern, habe aber auf jeden Fall schommal eine Laserkanone/MM mehr...taken!"
    Auf die Art kam ich dann auf meine 43 Döschen (für ne ganze Dose reichts halt einfach nicht), mit ihren 12 Spezialwaffen und 4 Laserkanonen. Da diese Leutchen aber mal so überhaupt gar nichts im NK zu suchen haben, brauchts etwas, dass mir da etwas aushilft, hier kommt der Ritter ins Spiel (und das eher, weil mir das Modell zusagt, sonst hätte man hier auch sicher Puris oder dergleichen nehmen können). Aber man sollte auch nicht vergessen, dass Coteaz und der andere Inqui einen nicht unbedeutenden Beschuss aufbringen können, klar, auch hier wieder "nur" mit BF3, aber zu unterschätzen sind sie dann auch wieder nicht, immerhin hat der Gegner meist 24"+ zwischen sich und meinen Truppen.
    Was die Anti-Tank-Waffen des Gegners betrifft, dachte ich mir, dass Coteaz+Inqui-Trupp genug sein sollten, um solche Waffen (sodenn sie auf Panzern sind) los zu werden, sollten sie in Trupps stecken, werden sie nach ihrer Reichweite beharkt...aber wie gesagt, Papier-Pläne, wird ja leider a Zeitl dauern, bis ich die Armee beisammen und bemalt habe^^

    AntwortenLöschen
  5. und weil der Nemesis Ritter so günstig war, hauen wir noch einen Zinn Dämonen drauf- scheiss mich an! 8o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, der war schon brav Failcast, warmwasser-biegen ftw ;)
      Nicht zu vergessen, dass ich für ihn noch ein Base bei Micro-Art-Studios bestellt habe, kommt in den nächsten Tagen :D

      Löschen
    2. achso, na dann...

      Das Modell wird sehr schwierig werden. Das so hinzubekommen, dass es überzeugend wirkt, ist sicher nicht leicht. Momentan sieht es noch sehr künstlich aus. Wenn der Tonnenschwere Nemesis Ritter den Dämon nach unten hält, wird der sich mit allen Gliedmaßen dagegen auflehnen. Man müsste die Füse, Beine und auch Flügel noch umgestalten damit diese so wirken als stemmen sie sich am Boden ab. Wenn schon so viel Geld drin steckt würde ich den Extra-aufwand auf mich nehmen wollen.

      Benaltechnisch gibt es nichts auszusetzen- sieht schon sehr nett aus.

      Löschen
    3. Da war das Problem leider.. die Beine ließen sich nicht mehr biegen, ohne zu brechen (bekamen schon erste Risse).. wobei die Idee dahinter wäre, den Dämon "gerade" zu Boden geworfen zu haben, von demher sollte es noch möglich sein, dass sich eben noch nicht alles dagegensträubt, so plötzlich aus dem Himmel geholt zu werden, sollte auch einem Dämon etwas irritieren^^ Die Flügel hätte ich allerdings nie anders gemacht, da ich mir nicht vorstellen könnte, dass er damit jemals versuchen würde, sich vom Boden abzustemmen, als vielmehr zu versuchen, von dort wieder wegzufliegen....

      Idee für dieses "Bild" wäre eher: Ritter smasht Dämon aus dem Himmel zu Boden, während er versuchtSchwert abzulenken, würde der Dämon seinerseits versuchen, mit seinem Arm das Feuer zuerst abzuwehren, um dahinter seinen eigenen Angriff vorzubereiten...

      Verbessern möchte ich mich natürlich, denn bemaltechnisch, wie auch vom Umbau her, habe ich zwar eine Ahnung, wohin ich gehen möchte, nur ist es ebenfalls auch das allererste Modell, dass ich in dieser Form je gemacht habe (auch das erste Mal, dass ich mit GS gearbeitet habe), daher bin ich für Verbesserungsvorschläge natürlich immer offen, Problem bei der Anregung mit Arm/Bein-Pose ist halt nur leider, dass die Beine soweit nicht mehr wirklich bearbeitbar sind und die Arme so eigentlich geplant waren...

      Löschen
    4. "während er versucht selbigen mit dem Flamer vor dem kommenden Schwert abzulenken" natürlich^^

      Löschen
  6. Zitat: Das sind alles immer Spekulationen "wenn du das machst, mach ich aber das..."

    Meine Aussage hat ja mit mach ich das, machst du das nichts zu tun.

    Wollte nur dezent darauf hinweißen, dass es bei dir "nur" 2 langsame Ritter zum ausschalten gibt, dann ist Polen offen, da du wie schon richtig von dir geschrieben nur die 2 Herren für den Nahkampf hast. Zb gegen Chaos mit 2 Generälen +x Bruten ists keine Freude, wenn dir die Kyborgs die Ritter zu beharken beginnen und man auch Typen hat die die Ritter im Nahkampf vermobben können. Gerade gegen Bruten und die Generäle sind Psiwaffen sehr sehr stark.

    Zweites angesprochenes Problem was ich sehe ist eben "nur" BF 3 mit Spezialwaffen. Bei den Imps bekommt bei mir nix mit BF 3 nen Melter oder PW, da die einfach zu beschissen treffen.

    Du gibst halt BF4 und Kampfqualitäten gegen BF 3 und Masse auf. Vielleicht funktionierts ja, ich glaub aber nicht so recht dran :)

    Ansonsten hast ja bemalte Termis(von deinen Allies) und musst nur mehr ein paar Knights dann machen :)

    mfg

    AntwortenLöschen
  7. War auch "so" nicht an dich gerichtet, weiß nur, dass man leicht in "solche" Diskussionen abrutschen kann =)

    aber zu en Bruten mit Lords: die hätten auch schon probleme mit der S10, sofern keine Nurgle-Leute ;P
    Ja, solche Dinge machen mir eh Sorgen, gerade diese Moloch-Lords, denn die sind ja auch leider noch von der Ini her fix genug, um da ein paar Mal auf den Ritter einzusäbeln..nicht zu vergessen, dass da 9 Kyborgs wären...die je nach Nachtkampf in 2-3 die Ritter zerschießen könnten, in der Zeit müsste ich mich um Bruten/Lords kümmern und das wird etwas zu viel für BF3...also so einen Chaoten möchte ich nicht in einer KP-Mission erwischen, auch wenns da sicher noch genug andere Dinge gibt, die mir weh tun würden, wie zb die 45lootaz... Armee würd ich fix zusammen haben, bleibt nur noch die Sache der Bemalung.. dann können wirs gerne testen^^

    AntwortenLöschen
  8. Ausgezeichnet, wir bauen gerade Orks auf mit 45 Lootaz :)

    AntwortenLöschen
  9. nimm dazu noc dakka-jets :D
    ansonsten sind 30 lootas besser hinter der aegis da die noch g2g gehen können ;)

    AntwortenLöschen
  10. hachja...ich seh lustige turniere auf uns zu kommen :'D

    Und zu meiner Liste: mit Biegen und brechen konnte ich sie soweit abändern, dass ich nun nur noch 2x9 und 1x8 wanna-be-dosen mit affen in servo+bolter hab, 1ritter, dafür 10termis (2bolter+banner) und der inqui noch ne termirüstung+psibolter...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn du mich schon so nett mit dem zaunpfahl drauf hingewiesen hast :P

      Löschen
  11. Zitat: nimm dazu noc dakka-jets :D
    ansonsten sind 30 lootas besser hinter der aegis da die noch g2g gehen können ;)

    Dakajets sind mindestens 2 eingeplant. Bei den Lootaz müssen wir schauen, wie die optimal sind. Nach Verlusten kann ich ja auch g2g machen.

    Dazu noch Ballaboys, Aegis und eventuell nen Waghboss in Bikern als Konter.

    AntwortenLöschen